Cookie-EinstellungenCookies

Ihre Cookie-Einstellungen

Wenn Sie alle Möglichkeiten unserer Website nutzen möchten, klicken Sie einfach auf »Alle Cookies erlauben«. Sie können Ihre Auswahl auch einschränken und mit Klick auf »Eingabe bestätigen« speichern. Details zu verwendeten Cookies und Widerspruchs-Möglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Alle Cookies erlauben
Lexikon

Falithrom


Antikoagulantium mit dem Wirkstoff Phenprocoumon zur Hemmung der Blutgerinnung, z.B. nach einem wiederholten Herzinfarkt oder zur Thrombose- und Embolieprophylaxe. Es wird mit Hilfe des Quick- bzw. INR-Wertes der therapeutische Bereich vom Hausarzt bzw. Kardiologen eingestellt und überprüft.
Zurück