Cookie-EinstellungenCookies

Ihre Cookie-Einstellungen

Wenn Sie alle Möglichkeiten unserer Website nutzen möchten, klicken Sie einfach auf »Alle Cookies erlauben«. Sie können Ihre Auswahl auch einschränken und mit Klick auf »Eingabe bestätigen« speichern. Details zu verwendeten Cookies und Widerspruchs-Möglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Alle Cookies erlauben
Aktuelles
16.03.2020

Aktuelle Informationen zum Coronavirus


So verhalten Sie sich richtig

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

Die ersten Corona-Fälle wurden nun auch in Zwickau bestätigt. Aufgrund der aktuellen Situation haben wir unsere bereits auf sehr hohem Niveau gehaltenen Hygienemaßnahmen hierauf spezifisch ergänzt und angepasst. Wir verstehen die Verunsicherung der Bevölkerung und nehmen deren Sorgen ernst. Trotzdem ist Besonnenheit das Gebot der Stunde. Es ist jetzt wichtig, dass die Bevölkerung aktiv mithilft, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen und befolgen Sie die nachfolgenden Hinweise:

Corona-Verdachtsfall?
Trifft eine der folgenden Kriterien auf Sie zu:
  • Ich weise deutliche Symptome eines Atemwegsinfektes auf
und
  • Ich war innerhalb der letzten 14 Tage in einem Corona-Risikogebiet oder
  • Ich hatte Kontakt zu einer Person in einem Risikogebiet oder
  • Ich hatte Kontakt zu einem bestätigten Corona-Fall
Wie geht es mit Ihrer Behandlung in unserer Praxis weiter?
  • Bei Krankheitszeichen der unteren Atemwege (Husten, Fieber, Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen, Atembeschwerden und Luftnot, Müdigkeit, Appetitlosigkeit), sollte die Behandlung auf die Zeit nach Ende der Erkrankung verschoben werden, sofern es sich nicht um Notfälle handelt. Im Falle der vorausgenannten Symptome bitten wir Sie, die Praxis nicht persönlich aufzusuchen, sondern sich telefonisch mit uns in Verbindung zu setzen.
  • Sollte eine unaufschiebbare zahnärztliche Behandlung notwendig sein, bitten wir Sie in jedem Fall, uns vorher telefonisch zu kontaktieren.
  • Bitte nutzen Sie unmittelbar nach Betreten unserer Praxis die Desinfektionsspender im Empfangsbereich und reinigen sich die Hände.
  • Nießen und husten Sie in die Armbeuge und waschen Sie sich regelmäßig die Hände.
  • Zu Ihrem Schutz verzichten wir auf eine Begrüßung durch Händedruck und schenken ihnen stattdessen unser Lächeln.
Ihre Gesundheit hat für uns oberste Priorität. Diese Maßnahmen helfen dabei, Sie, Ihre Familien und Angehörigen zu schützen und einen wertvollen Beitrag zur Eindämmung der Verbreitung des Corona Virus zu leisten.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Kooperationsbereitschaft.

Ihr Praxisteam
Hentschel, Herrmann & Seiß