Cookie-EinstellungenCookies

Ihre Cookie-Einstellungen

Wenn Sie alle Möglichkeiten unserer Website nutzen möchten, klicken Sie einfach auf »Alle Cookies erlauben«. Sie können Ihre Auswahl auch einschränken und mit Klick auf »Eingabe bestätigen« speichern. Details zu verwendeten Cookies und Widerspruchs-Möglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Alle Cookies erlauben
Lexikon

Intubationsnarkose


Narkosemethode, bei der durch Mund (oder Nase) ein Tubus (Kunststoffrohr) in die Luftröhre eingeführt und durch diesen ein Narkosegas-Sauerstoff-(Luft)-Gemisch den Lungen zugeführt wird. Wird in der Regel bei unseren Vollnarkoseeingriffen im Mund praktiziert, da sie das effektivste und sicherste Verfahren zur Beatmung bei gleichzeitigem Schutz gegen Aspiration darstellt.
Zurück